Wasser – Unser Lebenselexier

Nicht nur unsere Erdoberfläche besteht zu 70 % aus Wasser, auch der menschliche Körper besteht zu ca. 70 % aus Wasseranteilen, die unsere Stoffwechselfunktionen kontrollieren. Dabei kommt es natürlich auf die Menge und die Qualität des Wassers an.

Hast Du Dir schon mal die Frage gestellt, was für Wasser Du trinkst? Mich haben in den letzten Jahren ziemlich viele Fragen beschäftigt:

  • Ist Leitungswasser oder Wasser aus der Flasche gesünder?
  • Wie rein ist mein Leitungswasser zuhause eigentlich?
  • Wie werde ich endlich diesen hartnäckigen Kalk los…..?
  • Welche Auswirkungen haben Schwermetalle wie z.B. Blei oder Zink im Wasser auf meinen Körper?
  • Was hat es mit Energetisierung von Wasser auf sich?
Anja Freese H2 Wasserstoff Wasser Hydrogize Water Hydrogen Hamburg Neumünster Rellingen Networkerin 2

Ich habe mich in ein ziemlich spannendes Themengebiet begeben, in dem es immer wieder etwas Neues zu lernen gibt. Es war erst keine bewusste Entscheidung nur noch reines Wasser zu trinken, sondern die Empfehlung eines Heilpraktikers, den ich aufgrund verschiedener Beschwerden aufgesucht hatte.

Ich habe mein Leben grundlegend geändert, in dem ich nur noch reines Wasser zu mir nehme. Gründe reines Wasser zu trinken, gibt es viele:

  • keine Schad- und Fremdstoffe mehr, die sich im Körper ablagern
  • der Körper wird natürlich entgiftet
  • es schmeckt einfach besser

Wenn Du mehr zu diesem spannenden Themenkomplex erfahren möchtest, hast Du die Möglichkeit einen meiner kostenlosen Wasser-Infovorträge zu besuchen, mir einfach eine Nachricht zu schreiben, oder anzurufen. Ich berate Dich gerne!